Weit mehr als familienfreundlich: Familien- und lebensphasenbewusst

Hände verschiedener Generationen auf einer Karte, Symbol für familienbewusst oder familienfreundlich

 

 

 

Familienfreundliche Arbeitgeber sind nicht gleich familienbewusste und schon gar nicht lebensphasenbewusste Arbeitgeber. Familien- und lebensphasenbewusste Arbeitgeber setzen sich tiefergehend mit den Bedürfnissen von Familien und darüber hinaus mit den Bedürfnissen von Beschäftigten während ihrer gesamten Lebensarbeitszeit auseinander – vom Ein- bis zum Ausstieg.

 

 

 

Mehrwerte für familien- und lebensphasenbewusste Arbeitgeber

  • Sie bringen die wirtschaftlichen Anforderungen der Organisation und die privaten Belange ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Einklang
  • Sie binden die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben nachhaltig in ihre Personalstrategie ein
  • Sie sind so für Herausforderungen der Arbeitswelt gewappnet

Das audit berufundfamilie ist der Weg zu einer familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik.


 Downloads:

Download Broschüre berufundfamilie, Stichworte: Arbeitgeber, Personalverantwortliche, Arbeitnehmer, audit berufundfamilie, audit familiengerechte hochschule (2.538Kb)

 Könnte Sie auch interessieren:

Die Studie „Vereinbarkeit 2020“ zeigt: Homeoffice, Teilzeit und Job-Sharing allein machen die Karrieren Ihrer Beschäftigten noch nicht steuerbar.
Erstellt gemeinsam mit dem Institut für Beschäftigung und Employability (IBE) und der Hochschule Ludwigshafen

 Fragen zum Familienbewusstsein und zur Familienfreundlichkeit? Rufen Sie uns an: 069 7171333-150